Seniora.org - Der Westen

Sechs Monate nach dem Zusammenbruch der Ukraine hat sich die Welt für immer verändert

Der unvermeidliche Machtwechsel weg vom Westen führt zu einem Anstieg des staatlich geförderten Terrorismus, aber das wird den Trend kaum umkehren
Von Pepe Escobar, 24. August 2022 - The Cradle
Sechs Monate nach Beginn der militärischen Sonderoperation (SMO) Russlands in der Ukraine sind die geopolitischen tektonischen Platten des 21. Jahrhunderts mit erstaunlicher Geschwindigkeit und Tiefe verschoben worden - mit immensen historischen Auswirkungen, die sich bereits abzeichnen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.