Jochen Scholz – Oberstleutnant der NATO-Luftwaffe a.D. im Interview

Jochen Scholz  – Oberstleutnant der NATO-Luftwaffe a.D. im Interview

Warum die offizielle 9/11 Version eine Lüge sein muss

Der ehemalige Oberstleutnant der NATO-Luftwaffe, Jochen Scholz setzt seine Fragezeichen zu den Umständen der Anschläge des 11. September: Wie konnten 19 teppichmesserschwingende Studenten davon ausgehen, dass die komplette Flugabwehr der USA an diesem Tag versagt? Scholz gibt einen tiefen Einblick in die Ungereimtheiten unter militärischem Blickwinkel.

Quelle: http://www.barth-engelbart.de/?p=2753

9/11, Politik, USA, NATO, Politik & Wirtschaft, Bundeswehr, Militär

  • Gelesen: 5216

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.