Ethik

„Gewalt ist eine Krankheit, die alles vergiftet“: Schlussappell des interreligiösen Friedenstreffens 2007

„Gewalt ist eine Krankheit, die alles vergiftet“: Schlussappell des interreligiösen Friedenstreffens 2007

„Der Dialog ist nicht die Illusion der Schwachen, sondern die Weisheit der Starken“

Neapel, 23. Oktober 2007

Gewalt, Gewaltprävention, Die soziale Natur des Menschen, Ethik, Religion

Weiterlesen: „Gewalt ist eine Krankheit, die...

  • Gelesen: 2708
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen